Die Dachabdichtung aus einem Stück

Sowohl in USA als auch in Japan haben die Architekten und Bauherren diesem erstaunlichen Material ihr Vertrauen geschenkt.

Über 55 % der Flachdächer dieser Länder sind heute mit EPDM gedeckt. Es ist äußerst alterungsbeständigunempfindlich gegen Ozon und UV-Strahlen.
Die Lebensdauer entspricht normalerweise der des Gebäudes.

Die Prelasti EPDM-Bahnen werden im Heiss-Vulkanisationsverfahren homogen miteinander verbunden.

Die beiden EPDM Bahnen werden mit einer Überlappung von 3 Zentimetern und dem Einlegen eines Hot Bonding Bandes bei einer Temperatur von 200 Grad Celsius und einem Druck von 6 bar eine Minute lang zusammenge-presst. Das Ergebnis ist eine VULKANISIERTE NAHT.

Weitere Info unter EPDM Flachdachplanen, Prelasti oder telefonisch bei uns.